ESP – Chakrenausgleich/Wirbelsäulenbegradigung

Der „energetische Zentralkanal“ in unserem Rücken ist wie ein Speicherplatz für alle wichtigen Erfahrung. Er ist vergleichbar mit einem Computer, der sich alle Gefühle, Gedanken, Worte und Taten merkt, egal, ob positiv oder negativ.

Diese angesammelten Daten können sich auf unsere Gesundheitsaura auswirken.

Ist dieser Zentralkanal außerhalb seiner Mitte, sprich unruhig oder blockiert durch negative Karma und Abspeicherungen bilden sich Energieleeren oder Energiestaus darin. Dadurch kann ich mich unausgeglichen, erschöpft oder belastet fühlen.

Sowohl fehlende Energie als auch ein Übschuss kann die Gesundheitsaura stören.

Die Reinigung und Harmonisierung dieses Zentralkanals ist für mich sehr wichtig da gerade dieser Speicherplatz so essentiell ist und regelmäßig gereinigt werden sollte um Belastungen zu vermeiden.

Ist der energetische Fluss in meinem Körper wieder hergestellt, kann sich dadurch die Gesundheitsaura wesentlich verbessern und ich fühle mich freier, fröhlicher und friedlicher.

Dieser Ausgleich geschieht durch eine Liebesenergie: die Sananda-Energie.
Dies ist eine der wichtigsten und angenehmsten Energien die uns zur Verfügung steht. Die Sananda-Energie ist eine feinstofflich besonders heilende. Sie gibt uns die Möglichkeit, die Selbstheilungskräfte, die jeder Mensch besitzt, wieder zu aktivieren und unterstützt sie um weicher, geschmeidiger und beweglicher werden zu können.

heilung

Alles Liebe, Hexe Lisa

 

Die beschriebenen energetischen Begleitungen dienen ausschließlich der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass sich kranke Menschen an einen Lebens- und Sozialberater bzw. Psychotherapeuten und an einen Arzt zu wenden haben.

 

 


Sollten Sie noch Fragen haben können Sie sich jederzeit sehr gerne Telefonisch bei mir melden unter:

0676/630 55 67

Verbindliche Anmeldung über das unten angeführte Formular:

Dann erhalten Sie das Bestätigungsemail 🙂

* indicates required field